EinRadler
Cover Image

Die Ludwig-Wucherer-Straße verbindet Reileck und Steintor und hat ein hohes Radverkehrsaufkommen (> 9000 pro Tag). Vom Reileck kommend muss man auf den Radweg. Die früher sehr erhebliche Falschparkerbelastung dieser Stelle wurde nach einigen hundert Wochen permanentem Ansprechen des Problems durch weiche, flexible Barken deutlich verringert, aber so langsam finden die Autos auch dafür eine Lösung.

Auf der Fahrbahn kann man sich dort als Fahrrad sehr schwer durchsetzen, weil erstens irgendwie ein Radweg da ist (der natürlich bei Falschparkern nicht benutzungspflichtig ist) und zweitens die Fahrbahn nur einspurig ist und die Kraftfahrzeuge schnell die Ampelkreuzung Reileck freimachen wollen und ihr natürlich zustehendes Grün an der nächsten Ampel erreichen wollen.

Pa01: LuWu I

Falschparker vor Restaurant

EinRadler
Cover Image

Die Ludwig-Wucherer-Straße verbindet Reileck und Steintor und hat ein hohes Radverkehrsaufkommen (> 9000 pro Tag). Vom Reileck kommend muss man auf den Radweg. Die früher sehr erhebliche Falschparkerbelastung dieser Stelle wurde nach einigen hundert Wochen permanentem Ansprechen des Problems durch weiche, flexible Barken deutlich verringert, aber so langsam finden die Autos auch dafür eine Lösung.

Auf der Fahrbahn kann man sich dort als Fahrrad sehr schwer durchsetzen, weil erstens irgendwie ein Radweg da ist (der natürlich bei Falschparkern nicht benutzungspflichtig ist) und zweitens die Fahrbahn nur einspurig ist und die Kraftfahrzeuge schnell die Ampelkreuzung Reileck freimachen wollen und ihr natürlich zustehendes Grün an der nächsten Ampel erreichen wollen.